Esperance

Home

next 96 km

Basel - Sydney

Sydney - Brisbane

Brisbane - Melbourne

Tasmanien

Neuseeland Nordinsel

Melbourne-Red Center

Port Augusta-Nullarbor

Norseman - Südwesten

Perth - Nordwesten

Singapore

next 96 km

Australienreise 2012
Australienreise 2016

Abschluss in Kalgoorlie
Am Karfreitag 25. März 2016 findet der Abschluss mit spielen von den letzten zwei Holes auf dem renommierten Golfplatz in Kalgoorlie statt. Danach werde ich mit einem Diplom, für mein Durchhaltevermögen in der Wüste, belohnt. In den zwei Tagen in Kalgoorlie besuchen wir den Super Pit, die grösste Goldmine der Welt. Der Blick vom Super Pit Lookout ist beeindruckend. Die haushohen Lastwagen, die in der riesigen Grube umher düsen, wirken von hier oben wie Spielzeugautos, obwohl eine Ladung aus 280 Tonnen Gestein besteht. In Kalgoorlie Town treffen wir zu unserer grossen Freude wieder auf Anne und Malcom aus England, welchen wir auf unserer Reise an unterschiedlichsten Orten schon begegnet sind. Nun führt uns unsere Reise langsam Richtung Perth.
Bild für Diashow anklicken



Überschwemmungen
Der vorausgesagte Wetterbericht hat Wort gehalten. Über Kalgoorlie bis weit hinauf Richtung Perth zieht ein Thunderstorm herauf. Den grössten Teil dieses Unwetters erleben wir in der Nacht auf dem Campground in Merredin. Auf der Weiterfahrt, am nächsten Tag, sehen wir die Überschwemmungen welche der Sturm angerichtet hat. Unser Kaffehalt führt uns in den berühmten Ettamogah Pub. Die schiefe Kneipe ist die Nachbildung eines Hotels in Albury und wurde von dem australischen Zeichner Ken Maynard in Cartoons verewigt. Jahrelang erschienen diese in der Australasien Post. Unsere Weiterfahrt führt uns nach Perth in den Sonnenschein. Dort geniessen wir den Pool und nebenbei packen wir unsere sieben Sachen, da wir am nächsten Tag Big Matilda austauschen werden gegen Matilda five. Zur Krönung des Tages treffen wir uns mit Helene, Philomena und Urs zu einem gemütlichen Nachtessen.
Bild für Diashow anklicken